Veränderte Zeiten für die Veranstaltungen in Berlin und Öffnung der Strecke für Radfahrer*innen!

Am 2. Juni wird in Berlin der Abschluss des Staffellaufes stattfinden. Dazu haben wir ein buntes Programm vorbereitet, das von früh morgens bis spät abends Möglichkeiten zur Teilnahme bietet, und zu dem es einige Neuigkeiten gibt:

Wir haben die Halbmarathonstrecke von der Glienicker Brücke bis zum Breitscheitplatz nun auch zusätzlich zu den Läufer*innen für Radfahrer*innen freigegeben! Kommt mit dazu, ob laufend, auf dem Rad oder mit sonstigen Fortbewegungsmitteln!

Die Zeiten für die Berliner Strecken und Abschlussveranstaltungen haben sich etwas nach vorne verschoben. Hier die Übersicht:

  • 7.10 Uhr in Potsdam: Start der ersten Etappe an der Glienicker Brücke (Potsdamer Seite) mit einer Kurzkundgebung und anschließendem Spaziergang über die Glienicker Brücke
  • ca. 8.10 Uhr: Start des Halbmarathons an der Glienicker Brücke (Berliner Seite). Es bestehen Zustiegsmöglichkeiten gegen 8:40 Uhr am S-Bahnhof Wannsee oder gegen 9.25 Uhr am S-Bahnhof Grunewald. Damit haben wir auf vielfachen Wunsch die Laufzeit auf 2:10 h verlängert!
  • ca. 10.45 Uhr: Start des politischen Spaziergangs an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
  • 12 Uhr: Beginn der Auftaktkundgebung am Potsdamer Platz,  anschließender Demonstrationszug am Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie vorbei bis hin zum Paul-Löbe-Haus
  • 14 Uhr: Abschlusskundgebung vor dem Paul-Löbe-Haus

Wir freuen uns riesig auf ein deutliches, buntes und friedliches gemeinsames Zeichen-Setzen mit euch allen, am 2. Juni in Berlin!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.